Der Kultusausschuss des Niedersächsischen Landtags hat das mmb Institut im April 2019 um eine Stellungnahme gebeten. Zur Diskussion standen drei Anträge, in denen die Landtagsfraktionen Vorschläge zur Verteilung der Mittel des “DigitalPakt Bildung” in Niedersachsen formulieren. Hierfür hat das mmb-Team die Anträge gründlich analysiert und die Positionen gegeneinander abgewogen. Die daraus abgeleiteten Empfehlungen können auch für Entscheiderinnen und Entscheider in anderen Bundesländern von Interesse sein. Lesen Sie hierzu unseren Blogbeitrag.