Seit 2008 aktualisiert das mmb Institut im Jahresrhythmus eine Grafik unter dem Titel „Vielfalt der digitalen Lernformen“, die die vielen verschiedenen Tools und Lernanwendungen systematisiert. Für das Jahr 2019 hat mmb drei neue Formen hinzugefügt: Persönliche Lernassistenten, Instant Messaging (z.B. WhatsApp oder Threema) und Internet-Kollaborationstools (z.B. Google Drive). Lesen Sie hierzu unseren Blogbeitrag.