Drei Jahre arbeiteten Expert:innen aus beruflicher Bildung, Wirtschaft und Wissenschaft im Rahmen des Förderprojekts InProD2 zusammen, um die inklusive Berufsausbildung in der Druck- und Medienwirtschaft individueller, einfacher, barrierefreier und digitaler zu gestalten. Entstanden sind digitale Hilfsmittel sowohl für Lehrer:innen und Ausbilder:innen als auch für Auszubildende selbst.

Nun befindet sich das Projekt auf der Zielgeraden. Im Fokus der Abschlussveranstaltung am 6. Oktober 2021 im Berufsbildungswerk im Oberlinhaus Potsdam stehen unser „Fachpraktiker Wiki“, unser „Social Virtual Learning System“ sowie unsere Lernbegleiter-App „EinFach“. Diskutieren Sie mit uns die Ergebnisse und nutzen Sie diese für Ihre eigene Unterrichtsgestaltung und Ausbildungspraxis. Detaillierte Programm-Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.